Presseecho

Süddeutsche Zeitung 15.06.2019

"Die Pracht der Libellen" über die Fotoausstellung "Der Stadtpark".
"Fotoausstellung der Künstlerin Manuela Merl über Flora und Fauna des Pasinger Stadtparks".

Pasinger Werbe-Spiegel - 05.06.2019

Vorankündigung der Fotoausstellung "Der Stadtpark"

Süddeutsche Zeitung - 25.01.2019

Hier schreibt die SZ über die Arbeit des Pasinger Archivs, ich werde im Artikel erwähnt.

Redaktion42 - 17.12.2017

"Es sind, wie sie auf ihrer Website schreibt „humoristischen Geschichten aus dem Alltag ohne erhobenen Zeigefinger“. Das ist für mich der richtige Weg des Geschichtenerzählens".

Süddeutsche Zeitung - 30.11.2017

"Man kennt Manuela Merl als verlässliche, klug beobachtende Autorin in den Jahresheften des Pasinger Archivs." "Jetzt hat sie ein Buch mit Kurzgeschichten veröffentlicht, Titel: "Lebkuchen ans Hirn".

Pasinger Werbe-Spiegel - 18.10.2017

"Pasingerin Manuela Merl mit Kurzgeschichten von und aus dem Stadtteil". Interview zu meinem neusten Buch. "Die Pasingerin Manuela Merl hat die kuriosen Geschichten die ihr im Alltag passiert sind, gesammelt und in einem kunterbunten kleinen Büchlein ..."

Hallo münchen Pasinger Anzeiger - 11.10.2017
"Buchautorin – trotz Legasthenie: Wie sich eine Pasingerin ihren Traum als Autorin erfüllte" Interview zu meinem neusten Buch. "Merl arbeitet schon länger als Schriftstellerin, verfasst auchBeiträge für den Verein „Pasinger Archiv“. Doch ihr Buch ist eine Premiere."

Hallo münchen Pasinger Anzeiger - 19.04.2017
"Die Pasinger Postkarten-Königin" Interview zum Thema Postkarten und Postcrossing hier verbindet sich bei mir Berufliches (Postkarten gestalten) und Hobby (Postcrossing).

Süddeutsche Zeitung - 15.10.2015
"Titelgeschichte ist ein Rundgang um den Pasinger Marienplatz, der nun bald erneut eine große Baustelle bekommt. Autorin Manuela Merl lässt Anwohner zu Wort kommen und blickt auf die Geschichte des Platzes." Artikel über neuen Pasinger Archiv Buchs 2016, an dem ich eine Co-Autorin bin.

münchen.tv 01.02.2015
Buch "Sehr verdrehte Äste" wird vorgestellt bei dem ich Mitautorin war (4 Geschichten), Titelbild und weitere Grafiken, bei einem Interview mit einer der Herausgeber.

HALLO münchen Pasinger Anzeiger - 14.01.2015
Interview über mich als Mitautorin beim Buch "Sehr verdrehte Äste" bei dem ich Mitautor von 4 Texten war und Grafiken gestaltete.

Abendzeitung München - 20.03.2014
Online Vorankündigung der Ausstellung "geschafft - erst einmal!"

HALLO münchen - Pasinger Anzeiger 19.03.2014
"Fünf Jahre lang dokumentierte die Künstlerin die Umbauarbeiten im Pasinger Zentrum. 3000 Fotos schoss sie in der Zeit. Eine kleine Auswahl wird ab Donnerstag..." (Seite 11)

1250 Jahre Pasing - Juni 2013
Interview über mich als Künstlerin und Autorin, zum Jubiläum Pasings.

Hallo münchen - Neuhauser Anzeiger 08.12.2012
".... und der Ausstellung mit Fotos von Manuela Merl."

Botanischer Garten München November 2012
Ankündigung der Ausstellung "Blüten und Blätter" mit Malereien von Manuela Merl

Süddeutsche Zeitung - 9.November 2011
"so dürfte Merls Karten-Kreation derzeit wohl die einzige sein, auf der auch das Einkaufszentrum Pasing Arcaden zu sehen ist"

Aschheim aktuell - Oktober 2001
"Frau Schellkopf hat ihr breites künstlerisches Wirken ausgestellt. Kunstrichtungen von Seidenmalerei, Brandmalerei, naive Malerei bis Bleistiftzeichnungen waren zu bewundern."

Premium Post 2/2001
"Manuela Schellkopf, malt auf alles, was ihr unter die Finger kommt."